Die Weingüter

Baron Knyphausen

Weingut Baron Knyphausen - DRAISER HOF

Frederik Freiherr zu Knyphausen stellt die 8. Generation der Familie dar. Seit dem Frühjahr 2015 hat er von seinem Vater Gerko Freiherr zu Knyphausen das Weingut übernommen und ist seitdem  alleiniger Geschäftsführer. Zusammen mit dem Oenologen Rainer Rüttiger konzentriert er sie sich in der Herstellung der Weine auf den Anbau der traditionellen Rheingau Rebsorten Riesling (96%) und Spätburgunder (4%) in hervorragenden Weinbergslagen. Die Gesamtanbaufläche beträgt derzeit 22 ha. Die Erträge werden zugunsten der Qualität niedrig gehalten.

 

Qualität beginnt im Weinberg.  Im Keller werden die Weine dann in Edelstahl-Gebinden ausgebaut, um Frische und Rassigkeit mit einer feinen Säurestruktur zu erhalten. Nach einer langsamen, temperaturgesteuerten Gärung reifen die Weine noch im Faß oder auf der Flasche.

 

65% der Weine werden "trocken" und "halbtrocken" ausgebaut.

Das Weingut gehört dem VDP und den "Charta-Weingütern" an.

 

 

www.baron-knyphausen.de

 

Gerko & Frederik Freiherr zu Knyphausen

WinzerLoge GbR
Rheinallee 14
65347 Eltville am Rhein

Telefon: 06723 999 155

E-Mail: info@winzerloge.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winzerloge