Die Weingüter

Hans Lang

Wer träumt nicht davon, eines schönen Tages seinen lang gehegten, ganz großen Traum Wirklichkeit werden zu lassen? Für den Schweizer Urban Kaufmann war das die Vision vom eigenen Weingut. Bis ins Jahr 2013 hinein war er Inhaber einer der erfolgreichsten Appenzeller-Käsereien. Jahrelang ist er durch die besten europäischen Weinbaugebiete gereist, um den idealen Ort für seinen Traum aufzuspüren. Fündig geworden ist er im Rheingau. Zusammen mit Eva Raps, die viele Jahre lang die Geschäfte des VDP geführt hat, setzt er seine Vorstellungen vom Rheingauer Wein nun Schritt für Schritt im Weingut Hans Lang, eine der besten Adressen für Rheingauer Rieslinge, um.

 

Das neue Team widmet sich dabei nicht nur dem Rheingau-Klassiker Riesling, sondern auch dem Chardonnay und der Pinot-Familie rund um Weiß- und Grauburgunder. Selbstverständlich steht auch der Pinot Noir im Fokus, denn mit ihm erregt das Weingut schon seit über zwanzig Jahren Aufsehen in Deutschland.

 

Beste Trauben aus besten Lagen

Die Trauben aus berühmten Einzellagen wie dem Wisselbrunnen, sind auf ökologische Weise gewachsen und bilden die perfekte Basis für eine im besten Sinne eigenständige Interpretation der Rheingauer Weinkultur.

 

Bewirtschaftete Rebfläche: 20 Hektar

Spitzenlagen: Hattenheim: Wisselbrunnen, Hassel, Schützenhaus; Hallgarten: Hendelberg

Rebsorten: 80 % Riesling, 10 % Spätburgunder, außerdem Grau- und Weißburgunder, Chardonnay

 

www.weingut-hans-lang.de

Eva Raps und Urban Kaufmann

WinzerLoge GbR
Rheinallee 14
65347 Eltville am Rhein

Telefon: 06723 999 155

E-Mail: info@winzerloge.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winzerloge